#1

Tisch am Fenster

in Café 21.01.2013 18:49
von Alina Rose • 164 Beiträge

................


nach oben springen

#2

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 20:00
von Mia Hanna Martin • 163 Beiträge

Ich ging ins Café da mir echt Kalt war, ich setzte mich an einem Tisch ans Fenster und dann kam auch schon die Kellnerin und bestellte mir einen Kaffee. Mein Kaffee kam echt schnell und ich bedankte mich dann bei der Kellnerin und machte erstmal voll viel Milch rein, weil ich den sonst hasste.
Ich sah dann auf mein Handy da ich eine Sms von Em hatte und antwortete ihr, sie war sicher Sauer, weil wir doch nicht shoppen sind, doch sie war ja leider Krank konnte man halt nicht ändern. Ich hatte sogar eine von Kol und grinste etwas, natürlich schrieb ich ihm auch zurück und packte dann mein Handy wieder und trank einen kleinen Schluck von meinem Kaffee.



nach oben springen

#3

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 20:06
von Nikolaus johnson (gelöscht)
avatar

----> parkplatz einkaufzenturm

Ich kamm grade aus dem parkplatz in einkaufszentrum wo ich mir kol und bekah war . Ich ging was durch due stadt biss mir edwas kalt war und ich durst bekam. Ic sah mich um und direckt neben mir standt ein cafe also ging ich rein und sah mich eret mall um da endeckte ich sie mia war da. Ich freute mich sehr und ging auf sie zu . Ich standt da und dachte kurz nach " hey mia " sagte ich " darf ich mich neben dich setzen ?" fragte ich dann noch hinzu und sah sie an. Als dann eine kellnerin kamm bestellte ich mir ein latte und die kellnerin war auch schon weg. Also sah ich wieder zu mia.




nach oben springen

#4

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 20:12
von Mia Hanna Martin • 163 Beiträge

Obwohl fast ne halbe Milch Packung in meinem Kaffee war verbrannte ich mich dennoch, was mich mal wieder ziemlich auf regte auch wenn ich wüsste das Em und auch Kol oder mein Bruder mich ausgelacht hatten, dann hörte ich meinen Namen und sah auf. Ich erkannte ihn sofort Kols Bruder Nik und ich fing ja schon innerlich an zu schmelzen versuchte aber Cool zu bleiben.
" Hey, ja klar kannst du dich setzen", kam es dann über meine Lippen und ich sah ihn dabei an, ich ließ ihn nicht aus den Augen, selbst als die Kellnerin kam sah ich noch aus dem Augenwinkel zu ihm.
Er setze sich dann und ich lächelte immer noch, " Was machst du hier?", fragte ich ihn dann, ja ich war schon immer neugierig aber das wüssten ja eigentlich alle.



nach oben springen

#5

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 21:21
von Nikolaus johnson (gelöscht)
avatar

Ich hörte mias andwort und lächelte . dann setzte ich mich auch schon neben sie und da kam dann auch schon die kellnerin und gab mir mein latte " danke " sagte ich zu der kellnerin und sie ging weiter. Dann sah ich in richtung von mia und hörte ihre frage " das ein oder andere " sprach ich und sah sie an. das war natürlich gelogen ich wuste nciht wiso aber ich dachte mir das mia hier im cafe war also ging ich zum cafe und war nun hier. " wie geht es dir ?" fragte ich sie und sah sie an.

// weiss sie jetzt das klaus der bruder von kol ist oder nciht ?//




nach oben springen

#6

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 21:31
von Mia Hanna Martin • 163 Beiträge

Ich hörte ihm dann zu und sah ihn an und hörte dann seine Antwort auf meine frage, " Das klingt so als ob du es nicht wirklich weißt", meinte ich dann und hörte dann auch schon seine frage, " Mir geht es ganz gut und wie geht es dir?", fragte ich ihn dann, ganz gut war gelogen eindeutig ging es mir seit dem er hier war irgendwie super, alles war Perfekt.
Ich konnte mir das alles immer noch nicht so wirklich erklären, " Du machst mir grade echt gute Laune", kam es dann über meine Lippen und es stimmte ja nach der Sms von Kol war meine Laune ja auf dem Nullpunkt da konnte nicht mal Emma was machen, in dem sie mir wieder irgendwas von ihrem Bruder sagte auch wenn das schon lange nichts mehr brachte, da ich ja schon voll in dern Typen neben mir verknallt war, was zum Glück niemand wüsste.


// ne weiß sie eigentlich nicht, war gedanklich wo anders also schon weiter wo sie es weiß und hab das voll nicht gemerkt bis jetzt.



nach oben springen

#7

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 21:41
von Nikolaus johnson (gelöscht)
avatar

Ich hörte mia zu und nickte " ja genau ... stimbt " sagte ich und grinste sie an. dann trank ich ein schluck von meinem latte und hörte mia dabei weiter zu. Als ich den schluck getrunken hatte stelte ich die tasser wieder weg " das ist schön " sprach und und mache ne pause dachte nach wie es mr ging und sprach weiter " mir geht es auch gut " ich lächelte dann mia an. dann hörte ich noch was aus mias stimme was mich glücklich machte " wiso ?" fragte ich sie " ist edwar irgend was ?" fragte ich sie. dann viel mir ein das ja nur ich sie kannte und sie mich nciht kannte also sah ich wieder zu ihr da ich mich grtade am umschauen war " ach ja ich heisse nikolaus kannst mich aber auch klaus oder nick nennen mia " kam aus meinem mund. dann dachte ich an den streit mit kol er liebte sie noch sollte ich sie besser lassen und sie nie mehr sehen ...??? rebekah hatte recht es war scheisse in die ex von dem bruder der noch in sie verliebt war zu sein aber ich konnte meine liebe nciht ändern dachte ich. Ich war deswergen grade sehr in gedanken.

// achso ok ist ja nciht schlimm dachte nur//
















zuletzt bearbeitet 22.01.2013 21:41 | nach oben springen

#8

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 21:50
von Mia Hanna Martin • 163 Beiträge

Ich hörte ihm dann zu und sah auf meine Tasse während er sprach, " Ach nur etwas streit mit Kol", sagte ich dann, ja er hasste mich so viel war klar, er war mein bester Freund und wir haben die Beziehung die wir hatten in eine Freund Freundinnen Beziehung versucht zu quatschen war natürlich nur Schief gehen konnte.
Er sagte mir dann seinen Namen und ich sah dann wieder zu ihm, " Jetzt kann ich dich wenigstens auch mal ansprechen und nicht nur Typ vor mir oder neben mir oder so nenne", meinte ich dann grinsend, " Aber du hast einen schönen Namen", meinte ich dann noch, ich fand irgendwie jeden Namen schon, ich wüsste nicht mal warum, aber so war es und ich fand es so auch gut.
" Also ich nenne dich dann Nick find ich irgendwie besser als Klaus oder so", meinte ich dann lächelnd zu ihm und sah ihn dabei an.



nach oben springen

#9

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 21:54
von Nikolaus johnson (gelöscht)
avatar

Ich hörte mia das sie streit mit kol hatte dabei hoffte ich nciht wegen mir . ich dachte kurz nach ob ich ihr sagen sollte das das mein bruder ist und tat es dann auch lieber jetzt sagen und gehasst werden als später dachte ich " meinst du kol johnson?" fragte ich mia und sah sie an. mir war klar welcher kol aber ich fragte sie trostem lieber . dann hörte ich sie und griste " ja das kannst du " kam aus meinem mund und ein lächeln direckt hinterher. dann hörte ich wie sie sage das mein name schön wär und bedakte mich " danke". dann hörte ich noch wie sie mich nennen würde und nickte " ja mach das ist mir egal wie du mich nennst " sagte ich dann noch zu mia und nam mein latte wieder und trank was davon.
















nach oben springen

#10

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 21:59
von Mia Hanna Martin • 163 Beiträge

" Ja ich meine Kol Johnson", kam es dann über meine Lippen," Woher kennst du ihn?", fragte ich ihn dann und sah ihn fragend an, das verwirrte mich doch jetzt wirklich woher kannte er Kol und ich hoffte mal das Kol ihn nicht kannte sonst hatte er ein Problem, ich kannte Kol ja und nach allem was war, wollte er immer noch nicht das nur jemand in meiner Nähe war.
Ich lächelte dann und wüsste irgendwie nicht was ich sagen sollte, doch ich wollte auch nicht schweigen irgendwie, " Hast du eigentlich Geschwister?", fragte ich ihn dann und sah ihn dabei lächelnd an, ok das war nicht das beste Thema aber besser als Schweigen.



nach oben springen

#11

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 22:06
von Nikolaus johnson (gelöscht)
avatar

Ich hörte mia erst mall biss zum ende zu und mache dann einfach beisen auf einen streich " ja ich habe geschwister und kol gehört dazu .... er ist mein kleiner bruder wie auch alle anderen aus der familie " sagte ich und sah mia an " und wegen kele raus reisen weil man in der nähe ist ist bei kol und mir so ne sache den streit hatten wir befor ich hier war " sprach ich weiter und sah mia an . " ach ja und kol liebt dich ncith " kam dann unabsichtlich aus meinem mund. Wie sie woll reagiren wird dachte ich udn sah sie an." ich habe drei brüder , eine sis und eine mum und ich hatte noch ein dad aber der ist gestorben ... sie heissen elijah, dann eben kol , dann die kleinste von und allen rebekah und den den wir alle hassen finn" kam aus meinem mund und dachte kurz nach " und du ... hast du geschwister " fragte ich sie dann.
















nach oben springen

#12

RE: Tisch am Fenster

in Café 22.01.2013 22:12
von Mia Hanna Martin • 163 Beiträge

Ich hörte ihm erstmal zu bis ich was sagte, ok das Kol mich noch immer liebt überraschte mich jetzt aber so war es jetzt und ich konnte es nicht ändern, da ich ihn ja nicht liebte oder nicht mehr wenn ich ihn je geliebt habe da war ich mir seit ich Nick das erste mal sah nicht mehr so sicher, " Ich hoffe das überrascht dich jetzt nicht aber ich liebe Kol nicht und da ist es mir egal das er mich noch liebt auch wenn das jetzt doof rüber kommt, doch ich habe keine Gefühle für ihn ich liebe nicht ihn, sondern jemand anderes", meinte ich dann, ok das ende meines Satzes überraschte mich jetzt und ich hätte es vielleicht nicht sagen sollen, doch er wüsste ja nicht das er gemeint ist.
" Wieso hattet ihr den streit?", fragte ich ihn dann ,ich kannte Kol und manchmal machte er mir sogar angst. " Ja ich habe einen großen Bruder, der mich immer beschützt doch er lebt bei meinem Dad und ich bei meiner Mum also sehe ich ihn kaum, aber ich hab ja noch meine beiden Cousinen", meinte ich dann.
" Mir kommt es so vor als versuchst du mich mit Kol zu verkuppeln", kam es dann über meine Lippen, ich hoffte mal das er es nicht versuchte, den das würde heißen das ich nie ne Chance bei ihm habe, was mich sicher traurig machen würde, da ich ihn ja liebe.



zuletzt bearbeitet 22.01.2013 22:32 | nach oben springen

#13

RE: Tisch am Fenster

in Café 23.01.2013 07:43
von Nikolaus johnson (gelöscht)
avatar

Ich hörte mia zu und dachte kurz nach dabei sah ich auf den boden • sie liebt jemand anderes vieicht mich was ich schwer bezweifel hallo wir haben uns eret einmall gesehen • dachte ich und sah auf den boden. Dann sah ich mia wieder an " ich kann kol ja sagen das er sich in eine neue verlieben soll " kam aus meinem mund. Dann hörte ich ihre frage " wegen dir " redete ich weiter und sah mia an. Dann hörte ich mia auch schon weiter zu und lächelte kurz und hörte ich weiter zuzund hörte auf zu lächeln " das ist scheisse aber zu mindest hast du deine cousine " sagte ich und sah sie an. Dann hörte icb mias frage und schüttelte dem kopf " das ist wenn bekahs aufgabe das macht sie immer und ich würde bei dir lieber " ich machte abtrupt eine pause und sah weg. Dabei hatte ich mein glas in der hald und trank mein latte lehr. Ich dachte ab da an • soll ich besser jetzt gehen jnd doch wie ich eben gedacht habe dich in ruhe lassen und nie wieder sehdn einfach verschwinden ? Oder so ?•
















nach oben springen

#14

RE: Tisch am Fenster

in Café 23.01.2013 16:03
von Mia Hanna Martin • 163 Beiträge

Ich sah dann wie Nik auf den Boden sah als ich sagte das ich jemand anderen als Kol liebe, ok ich hatte es mir bei hm grade voll versaut aber ich konnte jetzt ja schlecht sagen das er es war, aber andeuten würde sicher klappen und auch nicht schlimm sein, " Also ich hab ihn bis jetzt nur 2 mal gesehen und ich denke da kann ich eigentlich noch nicht von liebe reden, doch es fühlt sich so anders als bei Kol an, irgendwie besser", kam es dann über meine Lippen.
" Du kannst es Kol sagen doch leider habe ich dann Angst, das er dir etwas tut", sagte ich dann und sah ihm dabei an. " Wieso habt ihr euch wegen mir gestritten?", fragte ich ihn dann, ich verstand das grade wirklich nicht, doch ich hasste es auch wenn Leute sich wegen mir streiten. Ich hörte den satz den er nicht beendete und sah ihn fragend an, " Also verkuppelt eure Schwester die Leute, wenn ich das jetzt richtig verstehe und was würdest du lieber?", kam es dann über meine Lippen und ich sah ihn dabei weiterhin fragend an.



zuletzt bearbeitet 23.01.2013 16:48 | nach oben springen

#15

RE: Tisch am Fenster

in Café 23.01.2013 19:53
von Nikolaus johnson (gelöscht)
avatar

Ich sah immer noch auf den boden und hörte mia dabei zu " das ist bei mir auch so ich habe sie jetzt aber schon drei mall gesehen ok noch mehr aber nciht mit ihr gesprochen " sagt ich zu mia sah aber auf den boden dabei. Dann hörte ich mia zu und schüttelte den kopf " wen bekah dabei ist wird er mir nichs tuhen wir streiten uns nie wen bekah dabei ist " kam aus meinem mund. Dann hörte ich mia weiter zu und dachte kurz nach " ach eine lange geschichte " sagte ich und sah sie dann wieder an. Ich dachte kurz nach und bestelte mir dann noch ein latte und bekam ihn direckt trank ein schluck raus und hörte mia weiter zu. Ich dachte kurz nach und sagte dann " ja so ist es und ich würde dich nicht mit kol verkupeln sondern " ich machte abruckt eine pause dachte eine längere zeit nach und dachte dann wenn ich es ihr nciht sage wird kol es vieicht machen. also sprach ich weiter " ich würde dich nicht mit kol sondern mit ...... mir verkupeln" ich sah mia an " . Ich sah mia an " du bist die person von der ich grade eben sprach du bsit die person die ich sehr gerne mag die ich offt sehe aber nie mit ihr spreche da ich fürher wo du mit kol zusammen warst immer in der nähe war nur nie zu euch gekommen bin da du kol liebtest und jetzt ist es so das ich dich liebe " sagte ich udn sah sie an " und mach dir jetzt keine gedanken über mich wegen liebe blablabla sondern lieber über deine liebe ich finde schon auch eine andere " kam aus meinem mund. Dann nam ich mein latte und trunk ihn auf ex.
















nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Bonnie Neeroy
Forum Statistiken
Das Forum hat 231 Themen und 752 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen